Von einer smarten Idee zur innovativen Lösung

David Bücheler und Sascha Deiringer

Wohin mit dem Smartphone, der Kamera, dem E-Book-Reader, dem Zimmerschlüssel und dem Geldbeutel, wenn man mal eine Runde schwimmen gehen will? Diese Frage stellte sich auch David Bücheler vor einigen Jahren im Urlaub und entwickelte als Antwort zusammen mit Sascha Deiringer den SmartButler. Heute leiten die beiden Tüftler die SmartButler GmbH in Allensbach am Bodensee – und die einzigartigen Wertfächer des jungen Unternehmens sind unter anderem bereits erfolgreich im Kempinski-Hotel in Marbella im Einsatz.